Wandern, wo es warm ist: Wanderurlaub unter Palmen

Wandern in kurzen Ärmeln, in einem angenehmen Klima inmitten herrlicher Natur. In Europa ist das meist nur im Frühjahr und Sommer möglich. Wer ganzjährig in angenehm warmen Gebieten Wandern möchte, dem seien die verschiedenen Inselgruppen im Atlantik empfohlen. Madeira, die Kanaran, die Kapverden oder die Azoren: Wandern, wo es warm ist! Jede Insel hat ihren eigenen Reiz und ist ideal für einen herrlichen Wanderurlaub geeignet!

Wandern, wo es warm ist: Madeira

Madeira liegt im Atlantischen Ozean, etwa 750 Kilometer westlich der Küste von Marokko. Auch wenn Lissabon fast 1000 Kilometer entfernt ist, gehört die Insel dennoch zu Portugal. Die Landschaft von Madeira ist sehr vielfältig, ebenso wie ihre Wanderrouten. Das offizielle Wanderwegenetz ist beschildert mit PR1 bis PR20. Zu Beginn jeder Strecke informiert ein Hinweisschild über den Verlauf des Weges. Wanderungen mit einem leichten Schwierigkeitsgrad führen entlang der Levadas. Das Netz aus Bewässerungsanlagen führt Wasser aus dem regenreicheren Norden in den Süden mit seinen zahlreichen Plantagen und Gärten. Zu den beliebtesten Levada-Wanderungen gehört die Wanderung in den 905 Meter hohen Caldeirão Verde, den „grünen Kessel“. Rund um den Pico Ruivo, den mit 1862 Metern höchsten Berg Madeiras, sind anspruchsvolle Bergwanderungen möglich.

Wandern auf Madeira: https://www.natours.de/wanderreisen/portugal/wanderreise-madeira/

Wanderungen auf den Kanareninseln La Gomera und La Palma

La Gomera und La Palma gehören zu den Kanarischen Inseln, die Teil von Spanien sind. La Gomera liegt etwa 300 Kilometer westlich der marokkanischen Küste, La Palma noch 100 Kilometer weiter entfernt. Die Wanderwege auf La Gomera sind sehr gut beschildert. Anders sieht es auf La Palma aus. Dort gibt es zwar auch zahlreiche Wanderwege, diese sind aber weniger gut ausgeschildert. Eine Wanderkarte oder ein Wanderführer sind hier sinnvoll. Auch die Einkehrmöglichkeiten sind auf La Gomera weitaus besser, als auf La Palma. Auf La Palma sollten Wanderer stets ihren eigenen Proviant mit sich führen. Die schönsten Wanderwege von La Gomera führen durch den Nationalpark Garajonay oder auf den Alto de Garajonay, den höchsten Berg der Insel. Von Chipude nach La laja führt ein Weg einmal quer durch das Landesinnere. Auf einer Wanderung von Alojera nach Epína und Tazo und wieder zurück kann man den Westen von La Gomera erkunden. Die schönsten Touren auf La Palma führen zum Schmugglerhafen von Tijarafe an der nördlichen Westküste, über einen Panoramaweg bis zum Mirador de los Roques in der Inselmitte oder auf den 2426 Meter hohen Roque de los Muchachos.

Wanderurlaub in Spanien: https://www.natours.de/wanderreisen/spanien/

Azoren – Wanderurlaub in warmen Gefilden

Auch die Azoren gehören zu Portugal. Die Inselgruppe liegt mitten im Atlantik, zwischen Nordamerika und Europa. Die neun grünen Inseln haben alle ein gut beschildertes Netz aus reizvollen Wanderwegen. Die Hauptinsel Sao Miguel hat 35 ausgewiesene Wanderwege zu bieten und selbst die kleinste Insel Corvo verfügt über vier beschilderte Wanderwege. Auf den Azoren gibt es eine gute Auswahl einfacher Wanderungen entlang der Küste bis hin zu ambitionierten Touren im bergigen Hinterland. Die reichhaltige Flora der Inseln ist durchweg grün und von Wäldern und zahlreichen Blumen durchzogen.

Wanderreise auf die Azoren: https://www.natours.de/wanderreisen/portugal/wanderreise-azoren/

Kapverden-Wanderreisen

Die Kapverden bestehen aus mehreren Inseln, von denen neun bewohnt sind. Die Inselgruppe liegt im Atlantik, vor der Westküste von Afrika. Die bergigen Inseln, wie Fogo, Santo Antão und São Nicolau sowie die größte der Inseln, Santiago, eignen sich besonders gut zum Wandern. Die schönsten Touren führen durch die tropischen Täler von Santo Antão, durch die Berge auf São Nicolau sowie auf den Pico do Fogo, den höchsten Vulkan der Kapverden. Tolle Bergwanderungen, die allerdings einen erhöhten Schwierigkeitsgrad haben. Die Wanderungen auf Santiago sind weniger anstrengend und eher für ungeübte Wanderer geeignet.

Wanderurlaub Kapverden buchen: https://www.natours.de/wanderreisen/kapverdische-inseln/kapverden-best-selection/

Hier finden Sie weitere Tipps zu den hier vorgestellten Reisezielen:

https://www.vielweib.de/2013/08/azoren-wir-kommen/
http://www.reiselieber.org/5902-7-fragen-zum-wandern-azoren
https://itchyfeet-travel.de/sao-miguel-die-insel-der-zufriedenen-teil-2/
https://travelinspired.de/highlights-sao-miguel-azoren/
https://unterwegsmitkind.com/2017/02/14/aufruf-zur-blogparade-trauminseln-und-inseltraeume/
https://whywasteannualleave.com/2017/09/11/ponta-delgada-guide-azores/
https://reis-aus.com/2017/02/12/boa-vista/
https://worldtravlr.net/erfahrungsbericht-clubhotel-riu-karamboa/
https://diereiseule.com/2018/05/15/insel-sal-kapverden/
https://rausinsleben.de/diese-abenteurer-und-reisenden-haben-mich-gepraegt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.