Die richtige Kleidung beim Paddeln – Was anziehen?

Viele Urlauber fragen uns: Was sollen wir zum Paddeln anziehen? Heute geben wir Ihnen in unserem Reiseblog nützliche Tipps für die richtige Kleidung auf unseren mehrtägigen Kanureisen und Seekajakreisen.

Kleidung beim Paddeln – Was soll man anziehen?

Wer sich im Urlaub unverhofft dazu entschließt, auch einmal eine mehrtägige Paddeltour zu unternehmen, vergisst häufig, dass er dafür auch die richtige Paddelkleidung benötigt. Die meisten Kunden kommen in Pulli, Jeans und Turnschuhen zu einer Paddeltour. Für einen mehrstündigen oder einen Tagesausflug mit dem Paddelboot mag das ausreichen. Nicht aber für eine mehrtägige Paddeltour. Von der Ausrüstung kann das Leben abhängen oder auch die ganze Truppe gefährden.

Welche Anforderungen werden an die Paddelkleidung gestellt?

Als Erstes soll die Kleidung beim Paddeln angenehm zu tragen sein. Doch gleichzeitig soll sie auch vor Wind, Sonne, Regen und Kälte schützen – zumindest wenn man bei der Paddeltour noch im Boot sitzt. Eine Paddeltour ist nicht vergleichbar mit einer Autofahrt ins Blaue. Es kann auch passieren, dass das Paddelboot einmal kentert oder man ein unfreiwilliges Bad in Form von Spritzwasser oder einer Welle nimmt. Dann ist es schon wichtig, welche Kleidung man am Körper trägt. Auf jeden Fall sollte der Paddler Fleece- oder Polyesterkleidung tragen. Im Gegensatz zur Baumwollkleidung trocknet die Kleidung aus Kunstfaser wesentlich schneller an der Luft als z. B. Baumwolle. Ganz wichtig ist auch der Schutz gegen eine Auskühlung, wenn z. B. das Paddelboot kentert. Gerade nasse Kleidung kann bei windigen Wetterverhältnissen schnell zu einer Unterkühlung führen. Dann hat sich meist für viele der Urlaub erledigt.

Auf einer Tages-Paddeltour kann im Sommer bei angenehmen Temperaturen durchaus auch einmal eine Badehose und ein T-Shirt reichen, inklusive Kopfbedeckung und Sonnenschutz. Sollte es einmal ein kleines Gewitter mit einem Regenschauer geben, ist eine Outdoor-Paddeljacke ein hilfreicher Begleiter. Bei einer mehrtägigen Paddeltour muss der Paddel-Urlauber aber mit allem rechnen, was sich in dieser Zeit ergeben kann, da reicht eine Badehose oder Jeans nicht mehr aus. Hier sollte eine Outdoor-Bekleidung die erste und wichtigste Wahl für die Paddeltour sein.

Welche Kleidung sollte man bei einer mehrtägigen Paddelreise anziehen?

Es gibt sehr viele Outdoor-Aktivitäten, an denen sich der Paddler orientieren kann. Da wäre zum Beispiel das „Zwiebelschalen-Prinzip“: Wie bei einer Zwiebel werden die Kleidungsstücke beim Paddeln in einzelnen Schichten übereinander getragen. Die erste Schicht sorgt für die Isolation und nimmt den Schweiß auf und trägt diesen nach außen. Die zweite Schicht aus Polyester oder Fleece ist für eine optimale Isolation zuständig und die dritte Schicht schützt vor Nässe, Wasser und Wind. Ganz wichtig kann hier auch eine Mütze sein! In extremen Situationen erfolgt bis zu 30 % Wärmeverlust über den Kopf, da kann eine Mütze aus Aquashell, Fleese oder Wolle sehr hilfreich sein.

Paddelfahrer – Die richtige Kleidung

Egal wohin und auf welchem Fluss oder See Sie paddeln – die Schwimmweste gehört immer dazu. Diese wird über die Bekleidung angezogen. Im Wassersport nicht wegzudenken ist außerdem der Neoprenanzug. Diesen sollte man im Idealfall immer anziehen, denn er hält warm und schützt auch vor Schlägen und Stößen. Im Falle einer Kenterung hält ein Neoprenanzug länger warm und verlängert so auch die Überlebenschancen. Sicherlich will sich kein Paddler einer besonderen Gefahr aussetzen, aber wie das Sprichwort sagt: „Unglück schläft nicht“.

Sicherlich wird eine Paddeltour mit Urlaubern, die keine oder nur wenig Erfahrung im Wassersport haben, nicht im Wildwasser vonstattengehen – aber dennoch sollte man vorsichtig sein. Natürlich bieten wir als Veranstalter schon ein hohes Maß an Sicherheit. Wo die Paddeltour auch hinführt, muss man auf jeden Fall vom Boot ein- und aussteigen und ein paar Meter durchs Wasser laufen, bis man das Ufer erreicht hat. In diesem Fall sind Ziphosen oder ¾-Hosen ideal, so bleibt zumindest der untere Hosenteil trocken.

Tipp: Bitte beachten Sie zur Vorbereitung auch unsere Paddelurlaub-Packliste. So wissen Sie ganz genau, welche Kleidung Sie auf Kanutouren mitnehmen müssen!

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Eine Antwort auf „Die richtige Kleidung beim Paddeln – Was anziehen?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.